Neuer Lebensabschnitt: Mehr Koblenz, weniger Köln

MoselAb heute ist für mich so einiges anders. Vor ca. drei Monaten kam Sascha Böhr, Gründer und Geschäftsführer der Social Media Agentur 247GRAD (Facebook Page) in Koblenz auf mich zu und fragte mich, ob ich nicht Interesse daran hätte, ein neues Social Media Tool in einem neuen Startup zu entwickeln. Ich habe lange und intensiv darüber nachgedacht und kam zu dem Entschluss, dass es für mich eine tolle Herausforderung wäre. Im August wurde dann die 247GRAD Labs GmbH von Sascha Böhr, Eugen Schäfer (ehemals CompuGroup Medical AG) und mir gegründet. Sascha und Eugen hatten schon viele Investoren-Gespräche im Vorfeld geführt und so kamen nach der Gründung direkt drei Business Angels und ein VC mit ins Boot. Die Finanzierung ist somit nun erst mal gesichert. Letzte Woche wurde das Büro im Technologiezentrum Koblenz bezogen und die ersten Möbel aufgebaut. Und mit dem heutigen Tag geht es nun offiziell los. Ich selbst habe die Rolle als COO und bin erst mal hauptsächlich für die Produkt-Konzeption und -Entwicklung verantwortlich. Ich denke, wir sind ein gutes Team und es werden noch einige weitere interessante und gute Leute in den nächsten Monaten zu uns kommen. Für mich ist es einfach selbst wichtig, mal wieder etwas Neues anzugehen und den Stress und die schönen Momente eines Startups hautnah mitzuerleben. Habe bereits in den letzten Wochen einiges dazugelernt und es wird bestimmt noch die eine oder andere Hürde vor uns liegen, die wir aber erfolgreich meistern werden.

Natürlich werde ich im Gegenzug das tolle Team von curtis newton (ehemals dw capital) in Köln vermissen. Wir haben in den letzten zwei Jahren einiges auf die Beine gestellt – auch wenn es einem manchmal viel zu langsam vorkam. Mein „Baby“ Virato wurde erwachsen und unsere Daten und Auswertungen, z.B. die Blogcharts, erfreuen die Medienlandschaft und werden immer mehr zu wissenschaftlichen Zwecken eingesetzt. Oneview wurde komplett überdacht und revolutioniert und der SocialTopicGraph zeigt in einem Showcase, was mit unserer Technik generell im Bereich Themen-Identifikation / Profiling möglich ist. Mit Virato Analytics arbeitet sogar nun schon die komplette Redaktion eines sehr großen und renommierten deutschen Verlags. In Zukunft werde ich curtis newton weiterhin einen Tag in der Woche zur Verfügung stehen, damit auch die restlichen meiner Ideen noch umgesetzt werden.

Ich freue mich auf die kommenden Wochen und Monate. Ab Oktober habe ich auch eine Zweitwohnung (bzw. eigentlich ein ehemaliges Ferienhaus) in Güls  - dem „Tor zur Mosel“. Dann kann ich endlich stressfrei die schönen Seiten von Koblenz kennenlernen und genießen. Besuch ist natürlich auch herzlich willkommen. Und nun auf in eine spannende Zeit!

Autor

Björn Schumacher

COO/Co-Founder von 247GRAD Labs, Business Development bei einem regionalen Online-Verlag und Analysen von Nachrichten und Influencern.

Kommentare

comments powered by Disqus